Zubereitung

Zuerst die Erdbeeren waschen, entkelchen und klein schneiden. Dann die Pfefferminze (Sie können auch getrocknete Minzblätter verwenden) waschen, trocknen und hacken. Das Ganze mit dem Zucker fein pürieren.


Den Saft aus einer Zitrone auspressen, mit dem Ouzo und dem Sekt zu dem Fruchtmus geben und verrühren. In eine Gefrierschale füllen und über Nacht gefrieren lassen.


Serviervorschlag: Das gefrorene Parfait mit Hilfe eines Löffels aus der Gefrierschale heben, in Sekt- oder Weingläser füllen und mit Pfefferminzblättern garnieren.

(Rezept für ca. 15 Portionen)

Erdbeer - Parfait

Zutaten

- 1 kg Erdbeeren
- 1 Flasche Sekt
- 300 g Zucker
- 100 ml Ouzo
- Zitronensaft
- Frische Pfefferminze

 

Zubereitung

Die Cashewnüsse halbieren und unter ständiger Beobachtung in einer Pfanne ohne Fett rösten.
Die Frühlingszwiebeln putzen, in kleine Stücke schneiden und mit der Butter 3 Minuten andünsten. Herausnehmen, abkühlen lassen und in eine Schüssel geben.


Die Orangen und die Grapefruits wie Äpfel schälen, dabei die weiße Haut mit entfernen. Dann die Filets herausschneiden und halbieren. Nun die Erdbeeren waschen, entkelchen und in Viertel schneiden. Die Früchte auf den Zwiebeln verteilen.


Für das Dressing Rotwein, Orangensaft und Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Über die Salatzutaten geben und damit vermischen. Mit den Nüssen bestreuen.

Sommersalat

Zutaten

- 500 g Erdbeeren
- 100 g Cashewnüsse
- 1 Bund Frühlingszwiebeln
- 2 EL Butter
- 2 Orangen
- 2 rosafarbene Grapefruits
- 6 EL Rotwein
- 6 EL Pflanzenöl
- Salz
- Schwarzer Pfeffer